Hartheim - Wir stellen uns vor

 

Hartheim liegt auf der Hochfläche des Großen Heubergs im Naturpark Obere Donau

auf einer Höhe von 899 m ü. N. N..

Mit seinen knapp über 900 Einwohnern hat Hartheim mehr Einwohner als Höhenmeter.

 

Im Ort gibt es ein reges Vereinsleben und der Zusammenhalt ist sehr ausgeprägt.

Nähere Infos erhalten Sie unter der Seite Vereinsleben.

 

 

 

Besonders hervorheben kann man die artenreichen Heuwiesen, die aufgrund der typischen Bewirtschaftung durch die örtlichen Landwirte entstanden sind. Sie laden ein zum Wandern oder zum gemütlichen Spazierengehen. Besonders im Gewann „Michenloch“ ist man bemüht, diese Vielfalt durch das Umweltschutzprojekt „Artenreiche Heuwiesen“ zu erhalten.

 

 

 

Interessant ist auch das Gewann "Lau" oberhalb der Sportanlagen. Diese Hochfläche auf ca. 929 m ermöglicht eine schöne Rundumsicht über mehrere Meßstetter Stadtteile.

Aber auch unsere Kapelle, liebevoll auch Käpelle genannt, prägt ebenso das Bild Hartheims wie die Mariengrotte im Beurental oder unser Brünneleweg.

 

In Hartheim gibt es eine Grundschule und einen Kindergarten,

deren Bestand über die nächsten Jahre gesichert ist.

Stolz sind wir auf den Generationenspielplatz hinter der Schule, der in Eigenleistung mit Unterstützung durch die gesamte Bevölkerung errichtet wurde.

Ebenfalls mit sehr viel Engagement und Eigenleistung durch die Vereine, Gruppen und den Ortschaftsrat konnte der Hallenanbau realsiert werden.

 

Nachfolgend noch ein paar Bildimpression von Hartheim

Gerne können Sie uns Ihre Bilder von Hartheim zukommen lassen, die dann an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Einfach über das Kontaktformular melden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadt Meßstetten Ortschaftsverwaltung Hartheim